logo museumsuhr

 

 

wappen

Einladung zur Vernissage

Wir laden Sie herzlich ein, am Sonntag, 4. September um 14.00 Uhr an der Vernissage zur Eröffnung der neuen Sonderausstellung «Schätze ans Licht geholt» im Museum Suhr teilzunehmen.

Nach mehreren Ausstellungen über Vereine und das Gewerbe in Suhr holen wir einen Teil der Gegenstände unseres grossen Lagers ans Licht und zeigen diese der breiten Öffentlichkeit. Viele Leihgaben und Schenkungen sind noch nie ausgestellt worden, was wir nun nachholen wollen.

Wer wusste schon, was alles über die Jahre den Weg in die Kellerräume gefunden hatte, regis-triert und «vergessen» wurde. So haben wir beim Durchstöbern der Kisten viele Gebrauchsge-genstände aus früheren Zeiten gefunden. Daneben lagern auch Kuriositäten. Ein Schwerpunkt der neuen Sonderausstellung «Schätze ans Licht geholt» sind die Bilder des Suhrer Malers Paul Rüetschi-von Toussaint (1878–1947).

Zudem wurde die Ausstellung im 3. Stock mit den permanent gezeigten Puppenstuben und Spielsachen auf die neue Saison hin aktualisiert und erweitert.

Der Eintritt ist frei. Kommen Sie vorbei, wir freuen uns.